Menu

Zwei neue Bademeister bei der TIM

Home / 089DJ Allgemein / Zwei neue Bademeister bei der TIM

Nein ich schule nicht um zum Bademeister, aber mit meinem Kollegen Thomas kann man schon mal eine Bademütze aufziehen. Der Hintergrund der ganzen Geschichte ist, das auf der TIM, bei der ich letztes Jahr auch schon eingeladen war und die dieses Jahr in der Jochen Schweizer Arena stattfand, auch wieder das ParkCafé Team dabei war. Die Betreiber vom ParkCafé sind ja nun auch offiziell Betreiber einer ehemaligen Bedürfnis Anstalt an der Theresienwiese. Ja das jahrelang leer stehende “Scheißhaus an der Wiesn” ist nun schon seit letztem Jahresende eine neue kleine und feine Location in der man gemütlich einen Trinken kann und auch seinen kleinen Hunger stillt bevor man sich wieder dem Sightseeing von München widmet. Die Location, welche man auch mieten kann für jegliche Art von events, heißt nun “Das Bad” und daher ist das mit den Bademützen naheliegend, denn Klosteine als Marketing give aways sind schon etwas seltsam…

Wir waren dann nach der TIM noch kurz dort um Mittag zu essen und ich muss sagen, das Wiener Backhendl kann ich wärmstens empfehlen. Also schaut mal vorbei im “Das Bad” und nicht nur um euch zu erleichtern sondern auch zum verweilen…

Comments(0)

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.