Menu

Placebo MTV Unplugged

Home / 089DJ Playlist / Placebo MTV Unplugged

Placebo MTV Unplugged fand dieses Jahr in London am 19.08.2015 statt und ist nun seit 27.11.2015 als Tonträger erhältlich.
Leider konnte ich weder in London dabei sein noch die Erstausstrahlung bei MTV, so bleibt mir nur die Wiederholung und YouTube.
Als ich die Tracklist laß hab ich mich schon gefreut, aber als das erste Video “The Bitter End” Veröffentlich wurde war ich begeistert, denn die Animation sind wirklich sehr genial umgesetzt und in den Videos gut eingebaut. Seht hier das Video zu “Meds”…

Auf der “Love like Loud” Tour konnte ich das auch schon sehen, zwar nicht ganz, da ich etwas schräg zur Bühne stand aber auch hier haben sie dieses Animation Konzept umgesetzt.Placebo soll angeblich in 2016 wieder auf eine Hallen Tour gehen und bei dieser wollen Sie das aller letzte mal auch die Songs der ersten Stunde spielen und daher für mich ja schon fast wieder ein Pflicht Termin im Konzertkalender 2016.

Empfehlen (auch als Geschenk Tipp) kann ich Euch das MTV Unplugged Album auf alle Fälle, vor allen Dingen die Duett Version von “Every you every Me”, einfach sehr gelungen und ein Musik Instrument das auch schon beim MTV Live aus Angkor Wat bei “Black Eide” zum Einsatz kam ist auch wieder mit dabei…

Comments(0)

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.