musik4münchen

by Robert James Perkins

Vor einiger Zeit hatte ich meine “Corona Gedanken” kund getan und seit dem ist eigentlich nichts passiert, außer musik4münchen (dazu später mehr). Es gibt nun zwar Termine und jede Menge an Vorschriften für die Gastronomie zur Wiedereröffnung aber diese sind mehr schlecht als recht und werden viele Gastronomen nicht vor der Pleite retten. Selbes Spiel bei den hauptberuflichen Musikschaffenden, Künstlern und Soloselbstständigen viel heiße Luft und nix konkretes und die Soforthilfe Maßnahmen sind eher ein Alptraum an Unsicherheiten, wenn sie denn jemals ankommen, als dass sie Sicherheit geben diese Krise wirtschaftlich und menschlich zu überleben…

Hilf Dir selbst, dann hilft Dir…ach lass stecken…

Aus dieser aktuellen Situation heraus habe ich beschlossen eine Webseite ins Leben zu rufen, auf der wir alle hauptberuflichen Musikschaffenden Gesicht zeigen können, damit auch verstanden wird, wer hier alles wirtschaftlich über den Jordan geht, wenn hier nicht bald was positives und sinnvolles passiert.

Unter https://musik4muenchen.com könnt Ihr, wenn Ihr Euren Lebensunterhalt ausschließlich mit MUSIK bestreitet, dabei sein und ein kleines Statement setzen das auch Ihr nicht vergessen werdet. Außerdem kann man so einfach unkompliziert abbilden wer denn überhaupt alles hauptberuflich Musikschaffender ist. Hier finden sich wirklich aus allen Bereichen Musiker, Opernsänger, Musikproduzenten, Sänger, Instrumentalisten, Musikkomponisten, Arrangeure, Sounddesigner und DJs aus allen musikalischen Genres.

Quasi ein Branchen Buch der hauptberuflichen Musikschaffenden aus dem Großraum München…

Netzwerk der hauptberuflichen Musikschaffenden

Durch den Umstand, das man durch musik4münchen etwas näher zusammenrückt, kann hier auch ein Genre übergreifendes Netzwerk entstehen, in dem man zusammenhält, neue spannende Projekte entstehen, sich auch mal mit Rat und Tat zur Seite steht oder aber auch nur ein mobiles Nachschlagewerk hat, in dem man, wenn nötig, auf dem kurzen Weg den passenden Musikschaffenden findet.

Daher meine bitte an Euch, teilt diese Projekt damit Ihr und auch wir morgen noch feiern und ins Theater oder in die Oper gehen dürfen und damit wir überhaupt die wundervolle Vielfalt unserer Kultur erhalten und vor allen Dingen nach der Krise auch eben diese, wieder fortsetzen können… Vielen Dank…