Menu

Madeira

Home / 089DJ Allgemein / Madeira

Das doofe am Urlaub ist, das er immer so schnell vorbei ist und so auch dieser. Wegen den diversen politischen Situationen in Urlaubsländern die im November noch warm sind, habe ich mich dieses mal für den Atlantik entschieden, um genauer zu sein für Madeira. Die portugiesische Insel Gruppe die zu den Azoren gehört ist ja weithin als Blumeninsel bekannt und landschaftlich ist Madeira das beeindruckendste was ich bis dato gesehen habe…

Ich habe mich bewusst für den Norden der Insel entschieden, da der Norden noch etwas rauher und atemberaubender ist als der Süden der Insel. Im Süden kann man mehr Party machen und hier ist auch die Insel sehr dicht besiedelt, aber im Norden kann man noch Ruhe tanken und wacht jeden Tag in einer unglaublichen Landschaft auf…

Ein besonders Ort, den man auf alle Fälle besuchen sollte ist die Ostspitze der Insel die sich auch sehr schön Lands End nennt. Dies ist auch der geologisch gesehen der älteste Teil der Insel, denn hier wurden 5,3 Mio. Jahre alte Versteinerungen von Meerestieren gefunden. Am Aussichtspunkt selbst, habe Touristen viel Steintürme aufgestellt und das ist schon sehr beeindruckend wieviele das sind. Auch ich habe hier einen hinterlassen und ich hoffe ersteht dann noch wenn ich diese wundervolle Insel einmal wieder besuchen werde…

Vielen Dank Madeira für die schöne, ruhige und erholsame Zeit mit Deinen immer freundlichen und hilfsbereiten Einwohnern, der fantastischen Natur, dem Lorbeerwald, dem Pico und den ausgezeichneten Meersfrüchten und deinen delikaten Weinen…

Ich komme gerne wieder – Thank you Madeira…

Wenn Ihr weitere Fotos von dieser wundervollen Insel sehen möchtet, dann könnt Ihr dies auf meinem FLICKR Account tun…

Blumeninsel Madeira on Flickr by Perkins Photography

Comments(0)

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.