Kristallsand

by Robert James Perkins

Seit dem 25.08.2021 ist nun das erste Album von GOOD auf dem weltweiten digitalem Streaming und Download Markt erhältlich und wer hin und wieder mal hier auf meiner Seite vorbei schaut, kann sich noch erinnern das ich in 2020 für die Single “Let the Sun shine down on me” von GOOD einen Remix beigesteuert habe.

Da die Zusammenarbeit gut funktioniert hat und wir uns auch schon länger kennen, war es nur logisch dann auch beim Album mit dabei zu sein.

Bei insgesamt drei Songs habe ich mitgewirkt, unter anderem bei “Kristallsand“, “Bright Times” und von “Weiter Weiter” habe ich einen weiteren Remix beigesteuert. Bei “21 Gramm” war ich nur als Produzent mit an Bord…

Wie ich finde, ist es ein gelungenes Erstlings Werk, welches den Facettenreichtum von elektronischer Musik sehr gut darstellt und aber auch durch melancholische Melodien und Arrangements DAS Album für den kommenden Herbst ist. Das einem auch zu Hause tiefe, wärme sowie Fernweh und Melancholie  wahrnehmen lässt und einem zum träumen einlädt. Ein Titel der heraussticht ist “21 Gramm” welcher kein elektronischer Track ist, aber dafür eine der ansprechendsten reinen Klavier Stücke ist die ich in letzter Zeit gehört habe und das ganze mit drei unterschiedlichen Klavier Modellen und derer Herstellern eingespielt wurde. Hier kann man sehr schön erkennen das Klavier nicht gleich Klavier ist und die unterschiedlichen Nuancen der Klangfarben und Klangeigenschaften der unterschiedlichen Modellen diesem Musikstück einen besonderen Touch und eine faszinierende Tiefe gibt…

Frisch, manchmal Retro, elektronisch und mit viel Melancholie und für mich eines der Alben für den Herbst 2021…