Menu

Dubstep immer populaerer in Deutschland

Home / 089DJ Playlist / Dubstep immer populaerer in Deutschland

Dubstep immer populaerer in Deutschland – Als DJ sollte man ja immer am Puls der Zeit sein (alles andere soll bitte weiterhin Bayern3, Antenne Bayern und GoldstarTV sehen und hören) und offen für neue Musik und für mich ist es immer wieder schön wenn ich neue Songs entdecke und in mein Set mit einbauen kann.
Vor nun schon knapp 3 Jahren bekam die Musikrichtung Dubstep einen gewaltigen Schub, durch den Grammy Abräumer Skrillex, der den Dubstep in den Mainstream gebracht hat…

Darauf folgten viele neue Songs von Alex Clare, Rudimental, etc. welche sich in Ihren neuen Alben, Dubstep Sounds produzieren Liesen um dann durch diverse Werbekampagnen den Sprung in die Charts zu schaffen, mit dem neuen Dubstep Sound. Selbst Xavier Naidoo hat ein eigenes Dubstep Projekt an den Start gebracht unter dem Namen “DER XER“, was ich persönlich sehr gelungen finde, für einen Mannheimer…
(Kleiner Scherz am Rande, Xavier)

In Österreich ist ja Dubstep schon gut in der Clubszene vertreten und auch hier zu Lande wird durch die Pro7 Tanzshow “got to DANCE”, der Dubstep immer populärer. Nun muss die deutsche Clublandschaft nur noch lernen darauf zu tanzen und dann wird das auch was mit der neuen Musikrichtung im Club…

Ich habe hier für Euch eine kleine Dubstep Perle aus dem Jahre 2010 gefunden, die ich Euch natürlich nicht vor enthalten möchte.

Die Nummer (das fette Brett) ist von CHASE & STATUS und nennt sich “Let you go” im  genialen Nero Remix – also Fenster auf, laut auf drehen und den Dubstep raus blasen unter die Ahnungslosen…

Comments(0)

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.