Menu

Bye Bye Optimol

Home / 089DJ Allgemein / Bye Bye Optimol

Bye Bye Optimol 089DJ Allgemein 089DJ Service München

Das das Optimol Gelände, die einstige Feiermeile im Osten von München nach dem Kunstpark Ost/Kultfabrik nun auch seine Pforten schließt ging ja nun schon den ganzen Dezember durch die Presse. Auch muss das Gelände von den Clubbetreibern bis zum 31.01. geräumt sein und so wurde im Dezember noch einmal ordentlich Gas gegeben. So gab es am 30.12. in der Garage Deluxe das letzte Konzert Event unteranderem mit der Band SEXSHOP aus “Giesing”. Da ich mit dem Uli, seines Zeichen Frontman und Bassist der Band, des öfteren mal auf dem Golfplatz rumtreibe und wir so dem etwas angestaubtem Golfplatz Publikum hin und wieder das “fürchten” lehren (the Metal Tee´s), konnte ich mir es nicht entgehen lassen an diesem letzten Abend auch noch auf einen Absacker vorbei zuschauen und mich persönlich noch ein letztes mal von der Garage zu verabschieden, da ich dort selbst, noch zu Kunstpark Ost Zeiten mal gearbeitet habe…
War auf alle fälle noch einmal ein geiler Abend und nu ist Schluss, leider, denn das sogenannte neu “Werksviertel”, wo dann auch irgendwann einmal der neue Konzertsaal von München stehen wird, ist eines der besten Beispiele der Gentrifizierung bei der zwar Kunst und Kultur (Klassik und andere “saubere” Kunst und Kultur Zweige) nicht aussterben, aber dennoch diverse Subkulturen verdrängt werden die man in dem dann neuen und schmucken Stadtteil, in dem dann auch die Mieten wieder kräftig steigen werden, nicht mehr haben möchte, geschweige den dulden würde…
Bye Bye Optimol und danke für all die Jahre in denen Du nächtlicher Schmelztiegel aller Kulturen, Nationen und Musikgenres warst – Danke es war eine tolle Zeit…

Comments(0)

Kommentar verfassen