Menu

As Time goes by

Home / 089DJ Allgemein / As Time goes by
Als ich damals nach München kam war eine meiner ersten und auch längsten Stationen meines DJ da seins der Kunstpark Ost und später auch die Kulturfabrik und auch das Optimol Werk. Hin und wieder gehe ich auch mal wieder über das Gelände oder fahr vorbei um alte Bekannte zu besuchen die teilweise immer noch dort draußen arbeiten und nachdem ja nun auch der Standort bekannt ist wo mal der neue Münchner Konzertsaal stehen wird, ist das Viertel im Wandel und das sieht man auch. Leider hat es seinen früheren Charme verloren aber die Schiffscontainer im Werksviertel Mitte sind auch ned schlecht und haben auch einen gewissen Flair…
Aber ich kann mir auch vorstellen, wenn der neue Konzertsaal steht, welcher übrigens an dem Ort des alten Babylons auf dem Kunstpark Gelände errichtet wird, das die “Sanierung” noch weiter fortschreiten wird und das dann auch die Schiffscontainer nicht mehr zum elitären Bau passen werden. Leider werden solche Ort immer seltener an dem Kulturelle Ströme sich vereinen, durch den ungewöhnlichen Standort, und immer einen Gegenpol zum “Schicki-Micki” Einheitsbrei in der Innenstadt bildeten. As Time goes by lautet ein der Text eines Liedes und wenn Ende Januar dann auch im Optimol Werk die Lichter ausgehen, wird es wieder ein Fleckchen weniger geben in München, wo sich die unterschiedlichen Kulturen, Musiker, Künstler und Menschen treffen und gemeinsam feiern können. Danke für all die wunderbaren Jahre…

Comments(0)

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.