A DJs Friend – The Night

by Robert James Perkins

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Robert James Perkins (@robertjamesperkins)

Als hauptberuflicher DJ ist man sehr oft Nachts unterwegs und hat auch sonst einen anderen Lebensrhythmus als der normale Angestellte. Ich bin darüber sehr dankbar, denn in der Nacht sind z.b. die Strassen leerer und zum Glück müssen rücksichtslose Menschen auch mal schlafen, was die Idioten dichte bei Nacht Amens reduziert. Na ja außer die Feiern auch mal, aber generell finde ich die Nacht entspannter als den Tag…

Da ich ja auch fotografiere bin ich hier immer auf der Suche wie man Nachtaufnahmen noch besser machen kann und experimentiere hier auch gerne mal etwas rum. Wie auch zu sehen am Foto oben, welches auf dem Weg nach Hause am Chiemsee entstand. In the middle of nowhere am Straßenrand mit einem iPhone aufgenommen und dann durch einige Bearbeitungsrunden zum oben gezeigtem Ergebnis gebracht.

Ich mag einfach Fotos die in der Nacht aufgenommen wurden. Weil sie einfach extrem viele Stimmungen einfangen können die bei Tag manchmal übersehen werden, eben weil man durch das Licht auch mal viel übersehen kann…